Wachstumshormon – Somatotropes Hormon, STH

Das Wachstumshormon STH stimuliert den Muskelaufbau, fördert den Fettabbau und wirkt positiv auf den Knochenstoffwechsel. Außerdem wird die Haut straffer. Aufgrund dieser Eigenschaften gilt STH als sogenanntes Anti-Aging-Hormon. Da das Hormon die Zellteilung stimuliert, besteht jedoch auch die Gefahr, dass bösartige Zellen zum Wachstum angeregt werden.
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung