Resistenzbildung (HIV)

Durch Mutationen (Veränderungen in der Erbmasse) kann das HI-Virus den Aufbau seiner Eiweiße (Proteine) so verändern, dass die Funktion dieser Virus-Proteine durch Medikamente nicht mehr vollständig blockiert wird. Mutationen entstehen, wenn das Virus sich vermehrt. Das tut es sehr fehlerhaft und auf diese Art entstehen viele verschiedene Virustypen, unter denen auch resistente sein können.
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung