Lokalanästhetikum

Medikamente zur örtlichen Betäubung, die direkt in die schmerzhafte Stelle oder in die Nähe von Nervenbahnen gespritzt werden, um die Schmerzweiterleitung vorübergehend zu unterbrechen.
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung