Karies (Zahnfäule)

Erkrankung des Zahnschmelzes und Dentins, bei der Bakterien im Zahnbelag den Zahn zerstören. Bei der Vorstufe der Initialkaries bilden sich Demineralisierungen im Schmelz, bei der Dentinkaries ist auch das Dentin betroffen. Im schlimmsten Fall dringt die Karies bis zur Pulpa vor.
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung