nach derselben Seite gerichteter halbseitiger Gesichtsfeldausfall auf beiden Augen; bei einer homonymen Hemianopsie nach links ist zum Beispiel das Gesichtsfeld auf beiden Augen nach links ausgefallen, das heißt auf dem linken Auge die äußere, temporale und auf dem rechten Auge die innere, nasale Hälfte
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung