Hb-Elektrophorese

Durch Anlegen eines elektrischen Feldes werden die einzelnen Hämoglobinteile getrennt. Sie dient der Erkennung von Hämoglobinopathien (Erkrankungen des Hämoglobins, beispielsweise der Thalassämie, bei der infolge eines Gendefekts das Hämoglobin nicht in genügendem Maße gebildet bzw. gesteigert abgebaut wird).
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung