Grand-Mal-Anfall

Bezeichnung für die häufigste Form von generalisierten epileptischen Anfällen mit tonisch-klonischen Krämpfen (einer krampfartigen Versteifung der Körpermuskulatur folgen krampfartige Zuckungen).
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung