bipolare Störung

griech.: mit zwei Polen, mit zwei Fortsätzen. Die alte Bezeichnung „manisch-depressive Erkrankung“ wurde durch den Begriff „bipolare Störung“ ersetzt. Die Betroffenen leiden nicht nur unter depressiven Episoden, sondern auch unter Phasen einer übersteigerten Hochstimmung (Manie).
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung