Unangenehm empfundener, eine Bedrohung oder Gefahr signalisierender Gefühlszustand. Angst kann zur Krankheit werden, wenn sie ohne erkennbaren Grund empfunden wird. Sie kann in unterschiedlichen Schweregraden auftreten und ist meist begleitet von Unruhe, Unsicherheit, Erregung und körperlichen Beschwerden wie Herzrasen, Übelkeit, Zittern, Schweißausbruch.
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung